Der selbstreflexive Kulturpodcast

    Der selbstreflexive Kulturpodcast des Kulturforum Witten.

    Folgen Sie uns durch die Jahre 2022/23: Wie bekommen wir den Saalbau näher an die Stadt? Was wünschen sich die Bürger*innen in Witten? Wer kommt zu uns? Wer nicht? Warum nicht? Es gibt viele Fragen bei der Erstellung einer künstlerischen Agenda. Wir versuchen sie im Gespräch zu klären!

    #1: No end to the road (Das Fellowship für urbane Digitalkultur)
    #2: Kurswechsel (Digitale Transformation)
    #3: An Land anlegen (Marketing & Kommunikation)
    #4: Der Maschinenraum (Veranstaltungen im Saalbau)
    #5: Wellengang (Kulturförderung und Freie Szene)
    #6: Eine Jetski-Fahrt (Hintergrundgespräch mit Joscha Denzel)
    #7: Entertainment an Bord: Wittener Tage für neue Kammermusik (Spezialfolge mit Patrick Hahn)
    #8 Verloren geglaubter Schatz: Live-Gespräch mit Jasmin Vogel (Staffelfinale)

    Ein Diskursformat von Jan Bardelle, Christian Emmel und Veerle Selig. 
    Der Podcast wurde produziert im Digitallabor im Saalbau.