Digitaler Adventskalender – Zeit finden

Türchen zum 18. Dezember 1920

Achtung! Achtung! Auf nach Annen.
Hurrah, der Gänsemann ist da! Hier wackelt die Wand. Samstag, 18. u. Sonntag, 19. Dezbr. findet in meinem Lokale Gr.[oße] Gänse-Verlosung statt. Hierzu ladet [!] freundlichst ein Fritz Flunkert, Wittener- u. Roonstr.-Ecke. Anfang 10 Uhr vormittags.

Quelle: Stadtarchiv Witten, Annener Zeitung v. 16.12.1920.
Sie möchten direkt in die Quelle schauen und weiter stöbern? Dann nutzen Sie folgenden Link:
https://zeitpunkt.nrw/ulbms/periodical/zoom/9899455 


Und auch das noch! 18. Dezember 1917 
Dringende Warnung vor Weihnachtsreisen.
Unter der Ueberschrift „Weihnachtsverkehr 1917“ erläßt die Königliche Eisenbahndirektion folgende Bekanntmachung: „Lokomotiven und Wagen werden für Heereszwecke und zur Heranschaffung der Lebensmittel dringend gebraucht. Sonderzüge für den Weihnachtsverkehr werden nicht gefahren; mit Zurückbleiben beim Reiseantritt oder unterwegs muß daher gerechnet werden. Alle nicht unbedingt nötigen Reisen müssen unterbleiben.

Anmerkung: Im Dezember 1917 stand die vierte „Kriegsweihnacht“ im Ersten Weltkrieg bevor.

Quelle: Stadtarchiv Witten, Annener Zeitung v.18.12.1917.
Sie möchten direkt in die Quelle schauen und weiter stöbern? Dann nutzen Sie folgenden Link:
https://zeitpunkt.nrw/ulbms/periodical/zoom/9897195