Maria und die Callas

Copyright: Jörg Stroh

Opernschauspiel über das Leben der Callas


War die berühmteste Opernsängerin aller Zeiten wirklich so, wie sie in der Öffentlichkeit dargestellt wurde? Erfahren Sie die Wahrheit über ihr tragisches Leben und wie sie zur Ikone der Oper wurde. Von Lauren Francis mit einer „hinreißenden Intensität“ gespielt.

Maria Callas ist die Diva assoluta, die „Göttliche“, die mit ihrer Schauspielkunst die Oper des 20. Jahrhunderts revolutionierte. Sie hat die Menschen bewegt und fasziniert wie keine andere Sängerin der Musikgeschichte der letzten hundert Jahre. Welche Frau steckt hinter der Diva Maria Callas? Es war ihre Tragik, dass sich zwischen dem Mythos „Callas“ und dem Menschen „Maria“ immer tiefere Abgründe auftaten.

Ein in der Presse umjubeltes Theaterstück, das für Lauren Francis geschrieben und von Franz Garlik inzeniert wurde.

Lauren Francis und Franz Garlik
Voice Passion

Foto: Jörg Stroh

Termine

  • 10.02.23 20:00 Uhr