Riddim of Zion

Kultursommer 2018 - "Riddim of Zion"

A tribute to the REGGAE PIONEERS  - das neue Programm von  RIDDIM OF ZION ist allen Legenden des Reggaes der letzten 50 Jahre gewidmet.  

Dennis Brown, John Holt, Jimmy Cliff, Peter Tosh, UB 40, Desmond Dekker und natürlich Bob Marley und viele andere Pioniere des Reggaes haben die Band RIDDIM OF ZION, rund um Ras Benji zu dem neuen Programm  inspiriert. Mit einem Querschnitt aus den bekanntesten Reggaehits und -klassikern aller Zeiten präsentiert RIDDIM OF ZION die Tophits der Reggaeszene, die die Charts weltweit mitgeprägt haben. Songs wie Kingston Town, Johnny B Goode,  Red Red Wine, Night Nurse, Stir it up, Everything I own, No woman no cry  und viele weitere SOLID GOLDEN HITS,  gesungen von  5 Lead-Sängern aus  Jamaica, Deutschland  und Ghana  versprechen  eine authentische Reggae Revival-Show mit original Roots-Reggae-Flair.

www.ini-roots.de

 

Wichtiger Hinweis: Das Tragen von Rucksäcken und großen Taschen sowie die Mitnahme von eigenen Sitzgelegenheiten ist aus Sicherheitsgründen nicht gestattet. Weiterhin möchten wir darauf hinweisen, dass der Einlass bereits um 18:30 Uhr und nicht wie fälschlicherweise auf einigen Karten abgedruckt erst um 19:00 Uhr beginnt.

Termin

Samstag, 28.07.2018, 19:30 Uhr

Eintrittskarten und Vorverkauf

Eintritt: 10 € (VVK) 12 € (AK), Rewirpower-Kunden jew. 1 € Ermäßigung, Kinder bis 12 Jahre frei
Vorverkauf: Café Amadeus, Tourist & Ticket Service (Rathausplatz), Online-Ticket-Shop sowie an allen bekannten CTS-VVK-Stellen; im Vorverkauf fallen ggf. zusätzliche Gebühren an

Veranstaltungsort

Haus Witten
Ruhrstraße 86
58452 Witten

Veranstalter

Kulturforum Witten

Zurück
Lade Kalender...