Kino im Haus Witten

Das Miteinander von klassischem Kinoambiente mit roten Samtpolstern, moderner Technik und den dicken Bruchsteinmauern des ehemaligen Gerichtsherrensitz kreiert eine ganz eigene Atmosphäre für Filmkunst in Haus Witten.

Das HAUS WITTEN KINO zeigt wieder jeden zweiten Donnerstag internationale Arthouse-Filme.
Die Filmauswahl reicht von feinsinnigem Humor bis zu den gesellschaftlich schwerwiegenden Fragestellungen unserer Zeit. Die Filme sind in der Regel barrierefrei für Seh- und Hörbehinderte durch Audiodeskription oder Untertitel, z.B. über Greta und Starks.

 

Die Reihe GANZ GROSSES KINO mit herausragenden Übertragungen aus dem ROYAL OPERA HOUSE LONDON erhält ab November 2018 ein stilvolles Zuhause in Haus Witten. Bei einem Begrüßungsgetränk des Cafés Amadeus sehen Opern- und Ballettfreunde internationale Produktionen und Weltstars, wie Anna Netrebko oder Jonas Kaufmann, auf der Leinwand in Haus Witten.

 

Alle Kino-Veranstaltungen in Haus Witten im Überblick:

Die Hochzeit des Figaro - The Royal Opera

Der Regisseur McVicar wartet bei Mozarts großer komischer Oper voller Intrigen, Missverständnisse und Vergebung mit revolutionären Elementen auf.

Der Kammerdiener Figaro und die Kammerzofe Susanna freuen sich auf ihren Hochzeitstag, doch es gibt einen Haken: Ihr Arbeitgeber, der Graf Almaviva, hegt unehrenhafte Absichten gegenüber der zukünftigen Braut.

 

Musik: Wolfgang Amadeus Mozart

Dirigent: Antonio Pappano

Figaro: Riccardo Fassi

Susanna: Giulia Semenzato

Graf Almaviva: Davide Luciano

Gräfin Almaviva: Federica Lombardi

Cherubino: Hanna Hipp

Don Basilio: Gregory Bonfatti

Marcellina: Monica Bacelli

Bartolo: Gianluca Buratto

Antonio: Jeremy White

Barbarina: Alexandra Lowe

Don Curzio: Alasdair Elliott

Royal Opera Chorus

Orchester des Royal Opera House

 

Gesungen auf Italienisch mit deutschem Untertitel

Dauer: ca. 4 Stunden mit Pause

Termine

  • 28.04.23 19:00 Uhr