Stimmbildung & Gesang

Der Gesang ist die älteste musikalische Ausdrucksform der Menschheit und zugleich auch die unmittelbarste Art, seinen Emotionen Ausdruck zu verleihen und andere Menschen anzusprechen.

Wesentlicher Bestandteil des Gesangsunterrichts ist die Stimmbildung, denn wir müssen unser "Instrument" erst einmal entwickeln: Die Stimmorgane werden geschult, und durch die Atemtechnik erweitert sich der Tonumfang. Weil bei der Stimmbildung allergrößter Wert auf das Erlernen der Atemtechnik gelegt wird, eignet sie sich nicht nur für alle, die gezielt singen lernen möchten, sondern besonders auch für Asthmatiker. Durch die Kräftigung der Sprechstimme können auch Menschen, deren Stimme im Berufsalltag stark beansprucht wird, von der Stimmbildung profitieren.

Wir bieten klassischen Gesangsunterricht bis zur Vorbereitung auf eine Aufnahmeprüfung an einer Musikhochschule, Vorbereitung auf Musical-Castings, Betreuung von Chorsängern, Betreuung von Sängern in Rock-, Metal-, Pop- und Jazzbands inklusive Hilfestellung bei der Performance, Mikrofontechnik, Verfassen von Texten und vieles mehr. Darüber hinaus eröffnen wir die Möglichkeit, mit anderen Schülern gemeinsam zu singen, fachübergreifend mit Instrumentalisten zu musizieren oder mit musikschuleigenen Ensembles aufzutreten. Nicht zuletzt wird dadurch auch das Selbstbewusstsein gestärkt.


Im Überblick

  • Einstiegsalter: bei Jungen nach dem Stimmbruch; aber auch bei Mädchen sollte die Stimme "erwachsen" sein


Lehrer