Der Musikunterricht darf ab dem 8. März ohne Altersbegrenzung und mit bis zu fünf Personen als Präsenzunterricht angeboten werden laut Coronaschutzverordnung vom 05.03.2021.

Die Musikschule ist wieder geöffnet

Nähere Informationen erhalten Sie hier

Laut Coronaschutzverordnung vom 05.03.2021 darf der Musikunterricht ab dem 8. März ohne Altersbegrenzung und mit bis zu fünf Personen als Präsenzunterricht angeboten werden.

Der Unterricht in den Formen Einzelunterricht, Partner und Gruppe, können ab dem 8. März wieder in Präsenz durchgeführt werden. Alle anderen Unterrichtsformen, auch wenn fünf oder weniger Schüler*innen daran teilnehmen, finden bis zu den Osterferien nicht statt (z. B. kl. Ensembles/Bands).
Die Woche vom 9. - 12. März wird eine Übergangswoche sein, in der der Unterricht in Präsenzform, aber auch im Online-Format stattfinden kann, da die Neuorganisation etwas Zeit benötigt.
Ab dem 15. März soll der gesamte oben benannte Unterricht wieder in Präsenzform angeboten werden.
Sie können den Unterricht auch noch weiter im Online-Format belegen.Ihre Lehrerin bzw. Lehrer wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um alles Weitere abzusprechen.

Schutzmaßnahmen
Für sämtliche Unterrichtsangebote gelten weiterhin strenge Schutzmaßnahmen.

Das ständige Tragen einer medizinischen Maske (sog. Op-Maske oder FFP2-Maske) ist für alle Personen (Mitarbeitende, Nutzer*innen, Gäste) in allen allgemeinzugänglichen Bereichen der Musikschulgebäude vorgeschrieben. Die Maske darf abgelegt werden, wenn man sich alleine in einem geschlossenen Raum befindet oder wenn es für eine Tätigkeit zwingend notwendig ist (z. B. Spielen eines Blasinstruments). Alle Schüler*innen werden aufgefordert, unmittelbar vor dem Unterricht die Hände gründlich zu waschen.

Die Eingangstür von Haus Witten ist verschlossen. Die Lehrer*innen holen die Schüler*innen zur vereinbarten Unterrichtsstunde an der Tür ab.

Bei neuen Entwicklungen halten wir Sie auf unserer Internetseite auf dem neuesten Stand.
Unsere Geschäftsstelle ist für Publikumsverkehr geöffnet.
Dienstag      12:00 bis 15:00 Uhr
Donnerstag  08:00 bis 12:00 Uhr
Sie können uns aber über Telefon, E-Mail und schriftlich weiterhin erreichen.
Sprechzeiten sind:
Montag        10:00 bis 12:00 Uhr
Dienstag      12:00 bis 15:00 Uhr
Mittwoch     10:00 bis 12:00 Uhr
Donnerstag  08:00 bis 12:00 Uhr