Crankie -Traditionelles Geschichtenerzählen mit Schattentheater

Kulturrucksack NRW

Ihr seid zwischen 10-12 Jahren alt, malt und bastelt und habt Lust auf Theater? Dann seid ihr bei diesem Workshop genau richtig! In den Osterferien könnt ihr mit der  Puppenspielerin Yvonne Dicketmüller Kurzgeschichten szenisch und akustisch in Form eines Crankies gestalten. Crankies sind kleine Guckkasten-Drehbühnen, mit denen ihr entweder mitgebrachte Lieblingstexte oder vor Ort ausgewählte Kurzgeschichten auf die Bühne bringt. Die Geschichten malt ihr auf lange Papierbahnen - unterstützt durch die Illustratorin Wibke Brandes - auf. Mit Hilfe einfacher Schattentheaterfiguren, die ihr im Workshop selber baut, werden wir einige Szenen zusätzlich in Bewegung versetzen, bevor wir uns gemeinsam mit der akustischen Ausgestaltung der Geschichten befassen.
In einer Abschlusspräsentation werdet ihr Freunden und Verwandten eure Geschichten zeigen. Euer selbstgebautes Crankie könnt ihr dann am Ende des Workshops mit nach Hause nehmen!

 

Das Projekt findet im Rahmen von Kulturrucksack NRW statt und wird gefördert durch die Landesregierung NRW.

 

 

Termin

Donnerstag, 16.04.2020, 10:00 - 15:00 Uhr
Freitag, 17.04.2020, 10:00 - 15:00 Uhr
Samstag, 18.04.2020, 10:00 - 15:00 Uhr

Eintrittskarten und Vorverkauf

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Veranstaltungsort

Bibliothek Witten
Husemannstraße 12
58452 Witten

Veranstalter

Kulturforum Witten

Zurück
Lade Kalender...