ENSEMBLE RUHR – „Die sieben letzten Worte an sieben Orten“

Ensemble Ruhr und Büro WEISS: Konzept
Florian Donderer: musikalische Leitung
Jan Pauls: Fotografie
Tom Daun: Klangcollage

 

Das Ensemble Ruhr, von der Bundesregierung mit dem Preis "Kultur- und Kreativpilot 2014" ausgezeichnet, macht sich unter der Leitung des gefragten Konzertmeisters Florian Donderer mit Joseph Haydns "Die sieben letzten Worte" im Gepäck auf eine Reise zu sieben Orten im Ruhrgebiet, die positiv wie negativ mit dem Strukturwandel in Verbindung stehen. An jedem Ort erklingt ein Wort aus Haydns Werk. Die Reise und die Orte mit ihrer Atmosphäre und den Menschen vor Ort werden von einem Fotografen und Journalisten festgehalten. Die daraus entstandene Foto - und Klangdokumentation kann der Zuhörer, Haydns gesamtes Werk lauschend, beim abschließenden Konzert am 19.3. im Haus Witten erleben .

www.ensembleruhr.de

 

Termin

Donnerstag, 19.03.2015, 19:30 Uhr

Eintrittskarten und Vorverkauf

Eintritt: 17,00 € inkl. Geb.
VVK: Saalbaukasse

Veranstaltungsort

Haus Witten
Ruhrstraße 86
58452 Witten

Veranstalter

Ensemble Ruhr

Zurück
Lade Kalender...