Erweiterung der OnleiheRuhr zum Welttag der Bibliotheken

Zum Welttag der Bibliotheken gibt es für die Nutzer der OnleiheRuhr eine kleine Überraschung. Statt wie bisher 10 Medien können ab jetzt 15 ausgeliehen werden, dafür wird die Zahl der Vormerkungen von 10 auf fünf halbiert.

Dies soll dafür sorgen, dass die Leser schneller an die heißbegehrten Bestseller kommen. Diese neue Regelung gilt ab heute. Gerade in Zeiten steigender Corona-Zahlen ist die Nutzung der Onleihe-Angebote von Öffentlichen Bibliotheken sehr empfehlenswert. Weitere Infos zur OnleiheRuhr zu der neben der Stadtbücherei Bochum noch die folgenden Öffentlichen Bibliotheken aus Hagen, Herne, Hattingen, Gevelsberg, Ennepetal, Schwelm, Sprockhövel und Witten gehören gibt es hier.