Foto: Jörg Fruck

Stadtarchiv zwischen den Jahren geschlossen

In der Zeit vom 24. Dezember 2018 bis einschließlich zum 2. Januar 2019 ist das Stadtarchiv Witten personell nicht besetzt. Am 3. und 4. Januar können nur dringliche Anfragen bearbeitet werden.

Ab Montag, 7. Januar 2019, ist das Team des Stadtarchivs wieder wie üblich per E-Mail unter: stadtarchiv(at)stadt-witten.de oder telefonisch unter der Rufnummer: 02302 581 2415 erreichbar.

Anfragen und Termine zur privaten Forschung werden wieder ab Montag, 14. Januar 2019, angenommen. Bei gewünschten schriftlichen Auskünften rechnen Sie bitte mit einer Bearbeitungszeit von bis zu sechs Wochen.

Das Team des Stadtarchivs Witten dankt allen, die uns in unserer Arbeit gefordert, mehr noch denjenigen, die uns gefördert haben. Auch 2019 sind wir auf die kollegiale Unterstützung der Stadtverwaltung(en) und die gute Kooperation mit Bürgerinnen und Bürgern Wittens, Forschungs- und Bildungseinrichtungen, Archiven, Vereinen, Schulen, Verbänden, Gedenkstätten und ehemaligen Wittenerinnen und Wittenern rund um den Globus angewiesen. Wir freuen uns in diesem Sinne auf ein erfolgreiches Jahr 2019 und wünschen frohe Festtage und einen glücklichen und friedlichen Jahreswechsel.



Foto: Jörg Fruck