Im Magazin des Stadtarchivs: die drei Ruhr-Gymnasiastinnen mit ihrem Geschichtslehrer Dominic Hentrich; Foto: Jörg Fruck

Schülerinnen sahnen im Geschichtswettbewerb ab

Große Freude im Ruhr-Gymnasium und im Stadtarchiv: 3 Schülerinnen der neunten Jahrgangsstufe, erreichten mit ihrem Gruppenbeitrag „Juden und die damalige Synagoge in Witten“ einen Landessieg im Geschichtswettbewerb 2012/13 des Bundespräsidenten.

 
Artikel aus der WAZ vom 20.06.2013

Bild: Im Magazin des Stadtarchivs: die 3 Ruhr-Gymnasiastinnen mit ihrem Geschichtslehrer Dominic Hentrich; Foto: Jörg Fruck