Kulturforum Witten muss teilweise geschlossen werden!

Aufgrund der aktuellen Corona-Schutz-Verordnung des Landes NRW vom 30.10.2020, müssen leider einige Institute des Kulturforums Witten ab dem 02.11.2020  kurzfristig geschlossen bleiben.

Selbstverständlich stehen alle unsere Einrichtungen unter den bekannten Telefonnummern und E-Mail-Adressen weiterhin zur Verfügung. Anpassungen der bestehenden Regelung oder Neufestlegungen erfolgen durch den Stab für außergewöhnliche Ereignisse der Stadt Witten. In diesem Stab ist das Kulturforum durch die Vorständin Jasmin Vogel vertreten und das Kulturforum wird aktuell berichten. 

Des Weiteren werden wir über aktuelle Entwicklungen und Angebote auf unserer Webseite und in den sozialen Netzwerken informieren. 


Bibliothek Witten

Die Bibliothek ist von Dienstags bis Samstags von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr und Sonntags von 12 bis 18 Uhr für Sie geöffnet.  Im ganzen Haus besteht nach der Registrierung am Eingang weiterhin die Pflicht eine Alltagsmaske zu tragen. Das Lesecafé ist geöffnet und in der 3. Etage sowie im Erdgeschoss dürfen speziell ausgewiesene Lernarbeitsplätze nach Voranmeldung genutzt werden. Internet, Drucker und Kopierer können uneingeschränkt genutzt werden. Alle geplanten Veranstaltungen (Lesungen, Führungen, Workshops) im November sind abgesagt.


Märkisches Museum

Das Märkische Museum Witten bleibt bis voraussichtlich 30.11.2020 geschlossen. Wir bleiben auf Social Media präsent und informieren via Website über das digitale Programm und Neuigkeiten.

Weiterhin bleiben wir telefonisch, via E-Mail und Post erreichbar. Unsere Sprechzeiten sind Dienstag bis Freitag: 10:00 bis 16:00 Uhr unter Tel: 02302-581-2550, E-Mail: maerkisches.museum@stadt-witten.de.


Musikschule

Die Musikschule ist wieder geöffnet! 

Die Musikschule erteilt ab dem 09.11.2020 wieder Präsenz-Unterricht. Schüler*innen können nach Absprache mit dem Kollegium auch das Angebot des Online-Unterrichts wahrnehmen.

Die Landesregierung hat mit Blick auf den Betrieb von Musikschulen eine Präzisierung der Corona-Schutzverordnung vorgenommen. Mit Wirkung vom 5. November fallen diese nicht mehr unter das befristete Verbot gem. § 7 Abs. 1 Ziffer 3 CoronaSchVO. Damit folgt das Land Nordrhein-Westfalen den Regelungen der großen Mehrheit der Länder und trägt dem Gedanken einer möglichst einheitlichen Umsetzung der Bund-Länder-Beschlüsse vom 28. Oktober Rechnung.

Unsere Sprechzeiten:
Mo  10:00 bis 12:00 Uhr
Di   12:00 bis 15:00 Uhr
Mi   10:00 bis 12:00 Uhr
Do  08:00 bis 12:00 Uhr


Stadtarchiv

Das Stadtarchiv bietet weiterhin eingeschränkte Nutzungsmöglichkeiten zur persönlichen Einsichtnahme von Archivgut in einem provisorisch eingerichteten Lesebereich im Foyer des Saalbaus, Bergerstraße 25. Wegen der Corona-Pandemie gelten zur Einhaltung der Sicherheits- und Hygienebestimmungen bis auf weiteres folgende Regelungen: 

Eine Nutzung von Archivalien ist ausschließlich nach telefonischer Terminvereinbarung unter der Rufnummer 02302 581-2415 oder nach Voranmeldung per E-Mail unter Angabe der Kontaktdaten an das Amtspostfach stadtarchiv@stadt-witten.de und nach Terminbestätigung möglich. Eine fachliche Beratung kann je nach Anfrageaufkommen vorab per E-Mail oder telefonisch stattfinden. Das Tragen eines selbst mitgebrachten Mund-Nasen-Schutzes ist in den Räumen des Saalbaus und am Leseplatz verpflichtend.

Das Team des Stadtarchivs bittet darum, Anfragen und Einsichtnahmen zur privaten Familienforschung zeitlich zu verschieben, da derzeit andere dringliche Kernaufgaben erfüllt und ein Rückstau an Anfragen abgearbeitet werden muss.

Weitere Informationen für Besucherinnen und Besucher des Stadtarchivs finden Sie über folgenden Link: http://www.kulturforum-witten.de/stadtarchiv/

 

Saalbau und Haus Witten

Im Saalbau und Haus Witten sind alle öffentlichen und kulturellen Veranstaltungen für den Monat November untersagt. Das Team ist bemüht Ersatztermine für diese Veranstaltungen zu finden.

Die Saalbaukasse ist ab dem 16.11.2020 nur noch Vormittags von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr erreichbar. Bis dahin bleibt die Saalbaukasse weiterhin Mo-Fr von 10:00 Uhr bis 13:00 Uhr und 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr (außer Mittwochnachmittag) persönlich oder unter 02302 581 2441 für Sie erreichbar. Veranstaltungstickets können an der Saalbaukasse zurückgeben werden oder per Post an die Bergerstr. 25, 58452 Witten geschickt werden.

Auch das Team von Saalbau und Haus Witten ist zu den bekannten Telefonnummer und E-Mail Adressen erreichbar.

 

Kommen Sie gut durch die nächsten Wochen und bleiben Sie gesund

Stadtarchiv Witten
Digitaler Adventskalender – Zeit finden

Türchen zum 3. Dezember 1925

[mehr]
Stadtarchiv Witten
Digitaler Adventskalender – Zeit finden

Türchen zum 2. Dezember 1885

[mehr]
Stadtarchiv Witten
Digitaler Adventskalender – Zeit finden

Türchen zum 1. Dezember 1917

[mehr]
Stadtarchiv Witten
Digitaler Adventskalender des Stadtarchivs Witten – Zeit finden

Zum Ende des „Corona-Jahres“ 2020 möchten wir ein besonderes Geschenk teilen. Ursprünglich war geplant, das vom Land NRW geförderte Projekt...

[mehr]
Bibliothek Witten
Witten sieht orange: Leuchtzeichen gegen Gewalt an Frauen

Weltweit leuchten vom 25.10. bis 10.12. zahlreiche Gebäude orange – so auch im Kulturforum Witten.

[mehr]
Stadtarchiv Witten
„Demokratie als Feind – das völkische Westfalen“

Geschichte des Republikaner-Denkmals als Schulprojekt

[mehr]
Bibliothek Witten
Neues Streaming-Angebot filmfriend

Genau zum Beginn der dunklen Jahreszeit und während des Lockdown light starten wir mit diesem für BibliotheksnutzerInnen kostenlosen Streaming-Dienst...

[mehr]
Bibliothek Witten
Cooles Video

Die Kommunikationsdesignerin Güldenur Heiland drehte ihren Abschluss-Kurzfilm im letzten Jahr unter anderem in unseren Räumen.

[mehr]
Saalbau + Haus Witten
Öffnungszeiten der Saalbaukasse ab dem 16.11.2020

Ab dem 16.11.2020 gelten besondere Öffnungszeiten. Dies finden Sie hier.

[mehr]
Saalbau Witten
Installation "Plateau" am Saalbau Witten

Die Installation von "Plateau" von Frauke Dannert bei uns im Saalbau Witten

[mehr]
Musikschule Witten
Stellenangebot

Lehrkraft (m/w/d) für Elementare Musikpädagogik und Gitarre

[mehr]
Stadtarchiv Witten
Gedenken anlässlich der Novemberpogrome 1938 – Erinnern für Gegenwart und Zukunft

In diesem Jahr jährt sich zum 82. Mal die Reichspogromnacht. Vom 9. auf den 10. November 1938 drangsalierten Anhänger des nationalsozialistischen...

[mehr]
Musikschule Witten
Die Musikschule ist wieder geöffnet

Die Musikschule erteilt ab dem 09.11.2020 wieder Präsenz-Unterricht. Schüler*innen können nach Absprache mit dem Kollegium auch das Angebot des...

[mehr]
Stadtarchiv Witten
Stadtarchiv weiter für Sie da – mit Einschränkungen

Aufgrund der aktuellen Corona-Schutz-Verordnung des Landes NRW vom 30. Oktober 2020 und des aktuellen Infektionsgeschehens muss das Stadtarchiv seine...

[mehr]
Stadtarchiv Witten
Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten 2020/2021

Anfang September ist der neue Geschichtswettbewerb der Körber-Stiftung um den Preis des Bundespräsidenten gestartet.

[mehr]
Bibliothek Witten
Erweiterung der OnleiheRuhr zum Welttag der Bibliotheken

Zum Welttag der Bibliotheken gibt es für die Nutzer der OnleiheRuhr eine kleine Überraschung. Statt wie bisher 10 Medien können ab jetzt 15...

[mehr]
Saalbau + Haus Witten
Veranstaltungstermine müssen leider verschoben werden

Hier finden Sie alle Veranstaltung die aufgrund der aktuellen Situation leider verschoben/abgesagt werden müssen.

[mehr]
Stadtarchiv Witten
DAS STADTARCHIV WITTEN BETEILIGT AN KULTURAKTIV AM SO 20.09.2020
Märkisches Museum Witten
Familienbande im Museum

Neues Vermittlungsprogramm für Familien im Museum

[mehr]
Märkisches Museum Witten
Öffentliche Abendführung

Kostenlose öffentliche Abendführung durch die aktuellen Ausstellungen.

[mehr]