Wittener Tage für neue Kammermusik 2014

WITTENER TAGE FÜR NEUE KAMMERMUSIK 2014

FREITAG, 9. MAI 2014

16:00 Uhr • MÄRKISCHES MUSEUM

Newcomer Konzert

Internationale Ensemble Modern Akademie (IEMA)

 

18:30 Uhr • HAUS WITTEN

Scelsi Spuren [1]

Mike Svoboda • Posaune

Martin Siewert • Lapsteel-Gitarre

Ernesto Molinari • Kontrabassklarinette

Uli Fussenegger • Kontrabass

Uli Fussenegger San Teodoro 8 (un ommagigo)
elektronische Komposition l ua

Svoboda / Siewert / Molinari / Fussenegger
Improvisation

 

20:00 Uhr •THEATERSAAL

Sing The Body Electric

Donatienne Michael-Dansac • Sopran,
Klangforum Wien, Leitung: Emilio Pomàrico

Wolfgang Mitterer scan 1
für Ensemble und Elektronik l ua

Stefan Prins I'm your body
für Ensemble und Elektronik l ua

Zeynep Gedizioglu imdi
für Ensemble l ua

Franck Bedrossian Epigram ll für Sopran
und elf Instrumente (Text: Emily Dickenson) l ua

 

22:30 Uhr • JOHANNISKIRCHE

Melencolia

Arditti String Quartet
Phillipe Manoury Melencolia,
Quatuor à cordes No. 3 l DE

SAMSTAG, 10. MAI 2014

12:00 Uhr • MÄRKISCHES MUSEUM

Dialog. Portait

Philippe Manoury im Gespräch mit Kornelia Bittmann, Martin Fahlenbock • Flöte
trio recherche

Philippe Manoury Petit Aleph für Flöte, Gestes für Streichtrio

 

16:00 Uhr • THEATERSAAL

Calling Across Time

Christian Dierstein und Dirk Rothbrust • Schlagzeug WDR Sinfonieorchester Köln, Leitung: Peter Rundel

Jonathan Harvey Calling Across Time
für Kammerorchester l ua

Philippe Manoury Trauermärsche
für Kammerorchester l ua

Rebecca Saunders double percussion concerto
für zwei Schlagzeuger und Kammerorchester l ua

 

19:00 Uhr • FESTSAAL

Inventar der Wiederholungen

Trio Catch

ensemble recherche

Experimentalstudio des SWR

Jagoda Szmytka Secret Life
für Klarinette, Violoncello und Klavier l ua

Clara Iannotta The people here go mad. They blame the wind.
für Klarinette, Violoncello und Klavier l ua

Brice Pauset Schwarzmärkte
für Ensemble mit Live-Elektronik l ua

 

22:00 Uhr • AULA DER RUDOLF STEINER SCHULE

Gifts & Greetings: Ardittis' 40th Anniversary

Arditti String Quartet

Uri Caine • Klavier

Brice Pauset • Cembalo

Mark Andre l ua Hans Abrahamsen l ua Harrison Birtwistle l de Uri Caine l ua Brian Ferneyhough l de Toshio Hosokawa l ua György Kurtág l ua Liza Lim l ua Hilda Paredes l ua Brice Pauset l ua Wolfgang Rihm l ua Marco Stroppa l ua Jenifer Walshe l ua

SONNTAG, 11. MAI 2014

11:00 Uhr • FESTSAAL

schwankendes Gleichgewicht

ensemble recherche

GrauSchumacher Piano Duo

Experimentalstudio des SWR

Steven Daverson Filonov's Microscope
für acht Instrumente l ua

Philippe Manoury Le temps, mode d'emploi
für zwei Klaviere und Live-Elektronik l ua

 

13:00 Uhr • HAUS WITTEN

Scelsi Spuren [2]

Mike Svoboda • Posaune

Martin Siewert • Lapsteel-Gitarre

Ernesto Molinari • Kontrabassklarinette

Uli Fussenegger • Kontrabass

Uli Fussenegger San Teodoro 8 (un ommaggio)
elektronische Kompostion

Svoboda / Siewert / Molinari / Fussenegger
Improvisation

 

15:00 Uhr • THEATERSAAL

Dialoge mit Scelsi
Klangforum Wien, Leitung: Emilio Pomàrico

Michael Pelzel Scelsi-Dialog für Ensemble l ua

Sylvain Cambreling Werk für Ensemble l ua

Tristan Murail Un Sogno für Ensemble l ua