SommerLeseClub startet wieder

Vorbeikommen, anmelden, mitmachen und loslesen!

Komm alleine oder gleich im Team mit bis zu fünf Personen in den SommerLeseClub (SLC)!
Im (Online-) Logbuch sammelst du über die Sommerferien Stempel für gelesene Bücher, Hörbücher und besuchte Veranstaltungen. Außerdem kannst du es gerne kreativ gestalten.
Mit Nutzung des Online-Logbuchs seid ihr im Team auch in der Urlaubszeit untereinander vernetzt.

Hast du erfolgreich mitgemacht und genug Logbuch-Stempel zusammen bekommen?
Dann bist du herzlich zur Abschlussveranstaltung eingeladen, bei der der Jongleur Christoph Rummel während seiner Show besonders kreative Umsetzungen mit "Lese-Oskars" prämiert.

Die Oskar-Kateorien lauten in diesem Jahr:
1. Das kreativste Logbuch
2. Der tollste Buchtipp
3. Das originellste Bookface
4. Der schönste Leseplatz
5. "Das Beste zum Schluss"
= Schreibe ein alternatives Ende für dein Lieblingsuch (max. 1 Seite)

Die Kategorien 2-5 sind entweder analog im Logbuch oder digital als Foto/Video per E-Mail oder bei großen Dateien durch Upload auf wetransfer.com möglich.

Hinweis: Einreichungen werden womöglich auf der Abschlussfeier vor Publikum gezeigt!

Anmeldungen und Ausgabe der Logbücher sind ab dem 14. Juni 2022 sowie die gesamten Sommerferien über in der Bibliothek Witten und der Stadtteilbibliothek in Annen möglich.

Der Sommerleseclub ist ein Projekt vom Kultursekretariat NRW Gütersloh und wird gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaften des Landes Nordrhein-Westfalen.