Foto: Bernd Boehner

„Terror“

Stück von Ferdinand von Schirach,;u.a. mit Johannes Brandrup und Annett Kruschke; Regie: Thomas Goritzki / EURO-STUDIO Landgraf

Darf der Staat zur Terrorabwehr töten? Es stellt sich die Frage nach der Würde des Menschen und dessen moralischer Verantwortung: Darf ein Mensch töten, um andere zu retten? Sie als Publikum stimmen darüber in der Pause ab!

Termin

Montag, 16.10.2017, 20:00 Uhr
Dienstag, 17.10.2017, 20:00 Uhr

Eintrittskarten und Vorverkauf

Karten ab 20  €, VVK: Saalbaukasse, Volksbühne, www.eventim.de und bei allen bekannten CTS -VVK-Stellen

Veranstaltungsort

Saalbau Witten
Bergerstraße 25
58452 Witten

Veranstalter

Theatergemeinde Volksbühne Witten e.V.
http://www.volksbuehne-witten.de

Zurück
Lade Kalender...