KULTURFORUM WITTEN

Bibliothek Witten + Märkisches Museum Witten (c) Jörg Fruck

KULTURFORUM WITTEN

Saalbau Witten

KULTURFORUM WITTEN

Märkisches Museum Witten

KULTURFORUM WITTEN

Kulturbüro Witten

KULTURFORUM WITTEN

Haus Witten

KULTURFORUM WITTEN

Musikschule Witten

Kulturforum Witten

Stadtarchiv Witten

Herzlich willkommen beim Kulturforum Witten

Das Kulturforum Witten ist eine selbstständige Einrichtung der Stadt Witten in der Rechtsform einer Anstalt des öffentlichen Rechts. Durch seine Institute erfüllt es den Kulturauftrag der Stadt.


Institute des Kulturforums

Das Kulturforum bündelt die kulturellen und bildenden Einrichtungen der Stadt Witten: das Stadtarchiv, die Bibliothek mit allen Zweigstellen, die Veranstaltungshäuser Saalbau und Haus Witten, die Musikschule, das Kulturbüro und das Märkisches Museum Witten.

Mehr zur Organisation des Kulturforums

Stadtarchiv Witten
Stadtarchiv Witten zwischen den Jahren geschlossen

In der Zeit vom 21. Dezember 2015 bis zum 3. Januar 2016 ist das Stadtarchiv personell nicht besetzt.[mehr]

Kulturbüro Witten
Aufruf zum Mitsingen!

Chris Kramer, der zusammen mit Floriana Di Luca und Heike Meering die bekanntesten Weihnachtslieder auf Deutsch,...[mehr]

Stadtarchiv Witten
Vierte Stolpersteinverlegung

Termin merken und dabei sein: Vierte Verlegung von Stolpersteinen ist am 25. November[mehr]

Kulturbüro Witten
„Chris(t)mas“ – internationales Weihnachtskonzert in 5 Sprachen

von und mit Chris Kramer[mehr]

Kulturbüro Witten
Werner Richard – Dr. Carl Dörken Stiftung

Förderung für junge Jazzmusiker[mehr]

Kulturbüro Witten
Kulturrucksack 2016

Das Landesprogramm „Kulturrucksack NRW“ geht 2016 in die fünfte Runde. [mehr]

Stadtarchiv Witten
Erinnern am 9. November 2015

„Darüber weine ich so, und mein Auge fließt von Tränen...“ (Klagelieder Jeremias 1.16) - Erinnern am 9. November 2015...[mehr]

Stadtarchiv Witten
Aussichten für Familienforscher

Aufgrund der Arbeitsrückstände und laufender Projekte wird das Team des Stadtarchivs bis zum 17. Januar 2016 keine...[mehr]

Stadtarchiv Witten
Stadtarchiv geschlossen

Das Stadtarchiv ist am Freitag (23.10.2015) wegen der Teilnahme an einem Treffen der EN-Archive und am kommenden...[mehr]

Kulturbüro Witten
Abschlussfest Kulturrucksack

Musik und Tanz, Gesang und Theater, Unterhaltung und Information - all dies wird Besuchern geboten, wenn sie am Freitag...[mehr]

Bibliothek Witten
Willkommen in Deutschland

Wittener Bibliothek setzt bei ihren Medien einen Schwerpunkt im Bereich "Deutsch lernen"[mehr]

Stadtarchiv Witten
Diese Wittenerin kann fast alles lesen

Elisabeth Lammers-Schöttes ist die Handschriftenpatin des Stadtarchivs. Sie hilft Mitarbeitern und Besuchern, alte...[mehr]

Stadtarchiv Witten
Eingeschränkter Nutzerservice im Stadtarchiv

Vom 7. bis zum 25. September 2015 wird das Stadtarchiv keine neuen Nutzer annehmen. [mehr]

Kulturbüro Witten
SOUNDTRIPS NRW

Am 28. August geht Witten wieder auf „Soundtrips“. Dann gastiert die anspruchsvolle Reihe mit improvisierter Jazzmusik...[mehr]

Stadtarchiv Witten
Das KZ-Außenlager in Witten-Annen

Stadtarchiv fördert neue Studie zum KZ-Außenlager Buchenwald in Witten-Annen[mehr]

MasterCard Gold Ihrer Sparkasse Witten
Saalbau Witten
Gold? Gut.

Genießen Sie Ihre Vorteile mit der MasterCard Gold der Sparkasse Witten.[mehr]

Foto: Jörg Fruck
Stadtarchiv Witten
Stadtarchiv ist am 24. Juni geschlossen

Am Mittwoch, den 24. Juni, ist das Stadtarchiv wegen der Teilnahme an einer Fortbildung personell nicht besetzt.[mehr]

Schüler/innen der Holzkamp-Gesamtschule mit Berend Proper im Stadtarchiv. (Foto: Jörg Fruck, Stadt Witten)
Stadtarchiv Witten
Geschichte hautnah

70 Jahre nach Kriegsende erweist sich das Stadtarchiv als lebendiger Lernort[mehr]

Leidenschaftlich für LISE (v. links): Ana Muro, Dr. Martina Kliner-Fruck (Stadtarchiv Witten) und Sabine Heumüller (LWL-Archivamt für Westfalen); Foto: J. Fruck, Pressestelle der Stadt Witten
Stadtarchiv Witten
Investition in die Zukunft IV: LISE läuft wieder in Witten

Nach einer Pause in 2014 nimmt das Stadtarchiv Witten dieses Jahr wieder an der Landesinitiative Substanzerhalt (LISE)...[mehr]

Gunter Demnig mit dem Stolperstein für Siegmund Mühlhaus.; Foto: Jörg Fruck
Stadtarchiv Witten
Arbeitskreis lässt Stolpersteine wieder glänzen

Seit Frühjahr 2014 sind in Witten 50 Stolpersteine durch den Künstler Gunter Demnig verlegt worden. Beteiligt waren...[mehr]

Veranstaltungen


<Februar 2017>
MoDiMiDoFrSaSo
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728     
Wittener Tage für neue Kammermusik
KulturMapWitten - Witten macht den Masterplan